Stillstandsmotoren

Beispielhafte Ausführung

Kurzbeschreibung

Die Drehstrom-Asynchronmotoren mit Schleifringläufer (ASM-SL) oder Kurzschlussläufer (ASM-KL) sind speziell dafür ausgelegt, ein genau definiertes Gegenmoment in einem definierten max. Drehzahlbereich.

Anwendung

Eingesetzt werden die Motoren u.a. in großen Kabeltrommeln für Krananlagen in Häfen oder mobile Anlagen in der Stahlindustrie. Mit dem definierten Gegenmoment wird das Kabel permanent unter Spannung gehalten.

Technische Daten

  • Achshöhe: 80 bis 200 mm
  • Leistung: 1,4 bis 100 Nm
  • Drehzahlbereich: Bauart und Polzahl abhängig
  • Betriebsart: S1 (Dauerbetrieb)
  • Effizienzklasse: IE 2 / IE 3
  • Kühlung: IC 411 (eigenbelüftet)
  • Kühlung: IC 416 (fremdbelüftet)
  • Spannung: 400 V / 50 Hz
  • Isolationsklasse: F
  • Bauform: IM B35
  • Schutzart: IM B3 / B5
  • Schwinggrößenstufe: A
  • Umgebungstemperatur: -20 bis 40 °C
  • Aufstellhöhe: bis 1.000 m

Details Standardausführung

  • Wellenende aus C-45
  • Wuchtung mit halber Passfeder
  • Gehäuse aus Alulegierung oder Grauguss
  • Dauergeschmierte Wälzlager
  • Grundierung RAL 7031

Optionen elektrische Ausführung

  • Nennmoment für Kurzzeit oder Aussetzbetrieb
  • Sonderspannungen und -frequenzen
  • Isolationsklasse H
  • Erhöhte Umgebungstemperaturen und Aufstellhöhen
  • Wicklungstemperaturüberwachung durch Temperaturschalter, Kaltleiter oder Pt100
  • Stillstandsheizung

Optionen mechanische Ausführung

  • Bauformen nach IEC 60034-7
  • Sonderwellenmaterial
  • Sonderlagerung für hohe Axial- und Radialkräfte
  • Nachschmiereinrichtung manuell oder automatisch
  • Schutzart bis IP 56
  • Wellenabdichtung mit Simmering, Viton- oder Teflon Wellendichtring
  • Schwinggrößenstufe B
  • Feucht- und Tropenschutzausführung
  • Gehäuse, Lagerschilde und Klemmkasten aus Sphäroguss (GGG) oder Stahl
  • Verschiedene Lackqualitäten, RAL-Farbton nach Wahl

Optionen Anbaukomponenten

  • Bremse
  • Getriebe
  • Drehzahlgeber optisch oder magnetisch
  • Fremdlüfter

Optionen Zertifikate, Sonderabnahmen, z.B.

  • GOST
  • Germanischer Lloyd
  • Diverse Werknormen
  • etc.

Beispielmotor TSF180LG-12/B

  • Spannung: 500 V / 50 Hz
  • Drehmoment: 14 Nm S1 (Dauerbetrieb), IC 411
  • Drehzahl: -330 bis +330 U/min
  • Schutzart: IP 55
  • Achshöhe: 180 mm

Anwendungsspezifische technische Details

  • 12-poliger Motor
  • Isolationsklasse H
  • Wicklungstemperaturüberwachung durch Temperaturschalter, Kaltleiter oder Pt100
  • Sonderflansch und Wellenabdichtung für Getriebeanbau
  • Mit angebauter Bremse
  • Schutzart IP 55